Page tree

Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.

...

In den Richtlinien mancher Förderorganisationen werden ausserdem zusätzliche Vorgaben gemacht. Das Beitragsreglement des SNF2 (Art. 44) schreibt beispielsweise vor, dass die Forschungsdaten für andere Forschende zur Verfügung gestellt und in anerkannte wissenschaftliche Datensammlungen eingebracht werden. Forschende, die sich beim Schweizerischen Nationalfonds (SNF) für die Förderung eines Projektes bewerben, werden ab Oktober 2017 aufgefordert, einen Datenmanagementplan (DMP) zu erstellen. Der SNF arbeitet zurzeit die Guidelines für den (DMP). Weitere Informationen werden ab Frühjahr 2017 laufend auf der Webseite des SNF (Link verlässt diese Seite) publiziert.

Die Fachstelle Digitaler Forschungsdatenmanagement und Datenerhalt bietet in ihren Schulungen zum Forschungsdatenmanagement Informationen zur Erstellung von Datenmanagementplänen. Zudem stellt sie eine Checkliste mit Angaben, was man beim Datenmanagement beachten sollte, zur Verfügung.

...

Inhalte eines Datenmanagementplans können je nach Forschungsprojekt oder Fachdisziplin stark variieren. Die Fachstelle Digitaler Forschungsdatenmanagement und Datenerhalt unterstützt Sie gerne beim Erarbeiten eines Datenmanagementplans6.

...