Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

You are viewing an old version of this page. View the current version.

Compare with Current View Page History

« Previous Version 6 Next »

Die folgenden Subsets der Research Collection stehen via separatem Kontext für das OAI-Harvesting zur Verfügung. Jeder der der hier beschriebenen Kontexte enthält einzelne Sets auf Basis der Publikationstypen.

Default Context

Inhalt:

Der Kontext "Default" liefert alle Einträge, die den Qualitätssicherungsprozess durchlaufen haben und die einen frei zugänglichen Volltext bzw. ein anderes digitales Objekt enthalten:

  • ethz.edit.status = QS5 oder QS6
  • ethz.availability = Open access

Zur Nachnutzung empfohlene Metadatenformate:

  • Qualified Dublin Core (qdc)
  • Dublin Core entspr. OpenAIRE Guidelines (oai_dc)
  • DataCite (oai_datacite)
  • Internes Metadatenschema (xoai)

DOI Context

Inhalt:

Der Kontext "DOI" liefert alle Einträge, die den Qualitätssicherungsprozess durchlaufen haben und die über einen von Research Collection vergebenen Digital Object Identifier (DOI) verfügen:

  • ethz.edit.status = QS5 oder QS6
  • ethz.availability = Open access, Embargoed, ETHZ users oder Selected users
  • "Closed access" ETH-Dissertationen bis einschl. 05/2017

Zur Nachnutzung empfohlenes Metadatenformat:

  • Qualified Dublin Core (qdc)

OpenAIRE Context

Inhalt:

Der Kontext "OpenAIRE" liefert Einträge aller Publikationstypen mit Ausnahme von Forschungsdaten, die den Qualitätssicherungsprozess durchlaufen haben und die einen frei zugänglichen Volltext enthalten. Zudem enthält er alle Einträge, die als Output eines EU- oder SNF-geförderten Projektes identifiziert wurden, unabhängig von ihrem Zugriffsmodus.

  • ethz.edit.status = QS5 oder QS6
  • ethz.availability = Open access
  • sowie andere Zugriffsmodi, wenn ethz.grant für den Eintrag vorhanden ist
  • Publikationstyp = alle ausser Research data

Zur Nachnutzung empfohlenes Metadatenformat:

  • Dublin Core entspr. OpenAIRE Guidelines (oai_dc)

OpenAIRE Data Context

Inhalt:

Der Kontext "OpenAIRE" liefert Einträge des Publikationstyps Forschungsdaten, die den Qualitätssicherungsprozess durchlaufen haben und die mindestens ein digitales Objekt enthalten, unabhängig von dessen Zugrifssmodus.

  • ethz.edit.status = QS5 oder QS6
  • ethz.availability = Open access, Embargoed, ETH users, Selected users, Closed access
  • Publikationstyp = Research data

Zur Nachnutzung empfohlenes Metadatenformat:

  • DataCite (oai_datacite)

 

 

  • No labels